Musikverein Lyra 1897 Eltingen e.V.
       Musikverein Lyra 1897 Eltingen e.V.

Aus der Geschichte Eltingens ab 2010-2018

2018

Das Eltinger Freibad soll für etwa 15 Mio. € renoviert werden. Der Architekt stell sich was die Edelstahlvariante der Becken angeht quer. Es wird interessant wie das ausgeht. Aber auch das eigentliche Problem in Leonberg bleibt bestehen, wenig renovieren, dann teuer sanieren.

Auch da wird es interessant, wie das der neue OB angeht.

 

 

In Eltingen ist gerade die Glasfaserkabel Verlegung im vollen Gange. Erwartet wird, dass das Internet schneller wird.

Die Autobahnbaustelle ist endlich fertig. Staus (wofür Leonberg berühmt ist) sind seltener geworden.

 

Zum Thema Stau, um Leonberg gibt es wieder zahlreiche Baustellen insbesondere Rutesheim -Pforzheim, das wieder zum Brennpunkt wird.

 

2019 wird das Freibad Leonberg zwecks Renovierung nun geschlossen.

Da kann man nur hoffen, das der Sommer nicht ganz so warm wird wie dieses Jahr.

 

 

2017
Der Winter hält seinen Einzug. Es ist kalt geworden bis teils -15°
Aber Schnee kommt nur langsam zum Zug.
In Eltingen selber gibt es wenig neues in Leonberg schon.
 
Gespannt wurde an der Altjahrabendfeier die Rede des neuen OB Kaufmann erwartet.
Mit witziger Art hat er für 2018 viele Versprechen gemacht die die Bürger erwartet und wir werden sehen was daraus wird. Ansonst war das Wetter nicht Winter gerecht. Stolze 16° plus waren fast neuer Rekord in Deutschland.
Der Jahresübergang ging ohne besondere Vorkomnisse in Leonberg und Eltingen über die Runden.
 

2016

 

Der Winter ist Ende April zurückgekehrt. Mit Schnee und 0 Grad war es recht kalt. 2 Wochen vorher gab es schon 18-20 Grad in der Sonne. In der Eltinger Kirche gab es über Winter kein Gottesdienst, aus Heizungssparmassnahmen wurde der Gottesdienst ins Gemeindehaus verlegt.

 

Eltingen (Leonberg) und seine Baustellen im Jahr 2016.

Leonberg wird derzeit von Autobaustellen blockiert. Es geht nur noch die Einfahrt West. Die Südrandstrasse ist des öfteren komplett von Fahrzeugen zu. Die Autobahn hat jeden Tag ihren Stau, nicht nur wegen diesem Blitzer der oberhalb der Autobahnausfahrt Ost installiert wurde und des öfteren Unfälle produziert, da die Autofahrer trotz angepasster Geschwindigkeit vor dem Blitzer abbremsen.
 
Der Rathausneubau geht schneller vorran als der Neubau der Sauna.
Woran das wohl liegt ??
Das alte Bausparkassengelände ist auch noch nicht bebaut, aber Eltingen hat endlich sein Kino bekommen. 
 
In Eltingen werden auch Strassen saniert, was dem Verkehrsfluss nicht nützlich ist. Aber wohl sein muss.
Der "Eltinger Hof", das Vereinsheim der Chorgemeinschaft Eltingen und des Musikverein Lyra 1897 Elltingen e.V. öffnet zum 12.11.2016 wieder mit neuem Pächter.

 

2015

Das Vereinsheim des Mv Lyra und der Chorgem. Eltingen hat nach 4 Monaten der Renovierung wieder geöffnet.

Im Juli hat es erstmals 40,5° in Deutschland. Eltingen war mit 38.7° auch gut dabei. Mehrere Tage wurden wir mit diesem Wetter konfrontiert. Erst danach gab es Abkühlung.

Die Lyra hat zum erst mal bei etwa 13° zu Weihnachten in der Eltinger Kirche gespielt. Es ist das wärmste Weihnachten (Teils bis 16°) seit Beginn der Aufzeichungen des Wetter

 

2014

Siehe Leonberg

 

2013

Der längste Winter seit 130 Jahren hat Deutschland fest im Griff. Ende März ist es immer noch in Deutschland kalt und es hat Schnee.

Das Freibad öffnet im Mai seine Tore wieder für die Saison 2013. Das Hallenbad hat immer noch geschlossen und wird renoviert.

 

 

2011
Die Sanierung der Carl-Schmincke-Straße wurde erneut durchgeführt.

Unsere nächsten Termine

Kommen Sie zu einem unserer nächsten Termine und besuchen Sie uns bei Auftritten.

 

Mehr

Unser aktueller Flyer
Musikverein Lyra Eltingen Flyer 1.pdf
PDF-Dokument [22.4 MB]

Mv Lyra 1897 Eltingen e.V.
Im Brühl 64/1

71229 Leonberg
Roland.Roessler@mvlyra.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikverein Lyra 1897 Eltingen e.V.

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.